NachrichtNachricht

Wen erreichen wir?

08.10.2019

Olivia Braun M.A. realisiert gemeinsam mit Prof. Dr. Andrea Hausmann ein Forschungsprojekt mit Publikumsbefragung baden-württembergischer Orchester zur Musikvermittlungsarbeit


Wen erreichen wir? Diese Frage beschäftigt professionelle Orchester in Baden-Württemberg in Bezug auf ihre musikvermittelnden Aktivitäten – und seit Mai dieses Jahres auch das Institut für Kulturmanagement. In einem Forschungsprojekt unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea Hausmann und der Mitarbeit von Olivia Braun M.A. wird verschiedenen Fragestellungen zur Musikvermittlungsarbeit mithilfe einer Besucherbefragung auf den Grund gegangen. Unterstützt wird das Forschungsprojekt von der Deutschen Orchesterstiftung, dem Deutschen Bühnenverein sowie der Gesellschaft zur Verwertung von Lizenzschutzrechten und dem baden-württembergischen Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst.

 

Die Befragung findet an insgesamt zehn Terminen im Zeitraum von Oktober 2019 bis Januar 2020 vor Ort bei den Kooperationspartnern des Projekts statt: Dem Theater und Orchester Heidelberg, dem Württembergischen Kammerorchester Heilbronn und der Württembergischen Philharmonie Reutlingen. Für die Durchführung konnten Studierende aus dem Masterstudiengang Kulturwissenschaft und Kulturmanagement gewonnen werden. Diese unterstützen das Befragungsprojekt als wissenschaftliche Hilfskräfte und erhalten somit einen Einblick in die Praxis der Besucherforschung. Auf Grundlage der durch die Befragung gewonnenen Erkenntnisse werden Handlungsempfehlungen formuliert, die für die Zukunft der Musikvermittlung und Education-Angebote in professionellen Orchestern wegweisend sein sollen.

 

Olivia Braun M.A., die das Forschungsprojekt bearbeitet und unter anderem für die Durchführung der Befragungen vor Ort zuständig ist, ist seit Oktober 2019 auf Laufzeit des Projekts als akademische Mitarbeiterin am Institut für Kulturmanagement beschäftigt. Zuvor hat sie ihren Master in Kulturwissenschaft und Kulturmanagement (ebenfalls in Ludwigsburg) erfolgreich abgeschlossen. Bereits während des Studiums arbeitete sie als wissenschaftliche Hilfskraft von Prof. Dr. Andrea Hausmann.

 

Foto: Theater und Orchester Heidelberg, Kooperation Schule


<< <- Zurück zu: Aktuelle Meldungen