Herzlich willkommen in Ludwigsburg!

17.10.2017

23 neue Master-Studierende haben ihren ersten Tag am Institut für Kulturmanagement erlebt - sie sind fürs Studium aus ganz Deutschland nach Baden-Württemberg zurückgekehrt


Sie haben einen Bachelor in Kultur-, Geistes- oder Medienwissenschaften, sind geprüfte Verwaltungs-, Volks- und Betriebswirte oder haben ein Diplom an einer Hochschule für Musik erworben. Trotz ihrer Vielfalt eint die 23 jungen Frauen und Männer, die am 16. Oktober ihren ersten Tag im Master-Studiengang "Kulturwissenschaft und Kulturmanagement" der PH Ludwigsburg erlebt haben, ein gemeinsames Interesse: die Kunst, Kultur zu managen.

 

Nicht nur in vielen Disziplinen, auch in den verschiedensten Städten und Regionen Deutschlands haben die frisch gebackenen Erstsemester ihren Bachelor-Abschluss oder ihr Erstes Staatsexamen erworben. Die meisten der 19 jungen Frauen und vier jungen Männer fangen nach ihrem Erststudium in der schwäbischen Barockstadt neu an, um binnen zwei Jahren ihren Master of Arts zu erwerben; lediglich drei Studierende mit einem Bachelor im Fach Kultur- und Medienbildung an der PH Ludwigsburg kennen den Campus bereits gut.

 

Der erste Eindruck vom Institut für Kulturmanagement ist nach eigenen Aussagen positiv. Die neuen Studierenden schätzten die offene, familiäre Atmosphäre ebenso wie den Kontakt zu ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen aus dem dritten Semester; sie hatten gemeinsam mit dem Alumniverein Kulturnetz e. V. eine kleine Willkommensfeier für die Neuankömmlinge ausgerichtet. Inhaltlich erhoffen sich die angehenden Kulturmanagerinnen und -manager Kenntnisse in Betriebswirtschaft, im Management und Marketing sowie zahlreiche interessante Einblicke in die Praxis verschiedener Kultureinrichtungen. Das Institut sagt: herzlich willkommen!

 

Foto: Yannik Scheurer


<< <- Zurück zu: Aktuelle Meldungen