Hai Sun, StuttgartHai Sun, Stuttgart

Hai Sun, Stuttgart

Kulturmanagement und Unternehmenserfolg. Zur Bedeutung der Kultur in deutsch-chinesischen Jointventures (2005)

Traditionell hat Kultur in China im täglichen Leben, in der staatlichen Herrschaft und, seit dem Ende der 1970er Jahre, auch in der Wirtschaft einen erheblichen Stellenwert. In deutsch-chinesischen Unternehmen wird das kulturelle Moment häufig gezielt eingesetzt, um das gegenseitige Verständnis zu fördern, Missverständnisse zu vermeiden und den betrieblichen Erfolg zu sichern.


Die Arbeit untersucht aus kulturanthropologischer und kulturwissenschaftlicher Sicht die Rolle der Kultur in der deutsch-chinesischen wirtschaftlichen Zusammenarbeit. Die Untersuchungsergebnisse zeigen, dass Musik, Theater, Film, Literatur und Malerei wichtige Erfolgsfaktoren in deutsch-chinesischen Jointventures sind: Sie vermitteln Kenntnisse über Deutsche bzw. Chinesen und machen Vorurteile bewusst. Sie dienen so als Brücke zwischen beiden Kulturen und als Instrumente zur Pflege des Unternehmensimages und fördern Motivation, Kommunikation und Kulturaustausch. Darüber hinaus beobachtet die Arbeit die Rolle der Kultur im weiteren Sinne, wie z. B. den Einfluss der US-amerikanischen Kultur und den Kulturwandel.


Die Arbeit wurde von Prof. Dr. Armin Klein betreut und ist im Deutschen Universitäts-Verlag in der von Prof. Dr. Klein herausgegebenen Reihe Kulturmanagement und Kulturwissenschaft erschienen.