Kulturentwicklung und RegionalmanagementKulturentwicklung und Regionalmanagement

Kulturentwicklung und Regionalmanagement

Kulturentwicklungs- und Regionalmanagementprozesse können maßgeblich dazu beitragen, umfassende Kommunikations- und Interaktionsstrukturen innerhalb einer Region und der dort agierenden Stakeholder zu stärken. Eine professionelle und kompetente Beratung ist dabei essenziell, um Prozesse effektiv, zielorientiert und nachhaltig zu gestalten. Als Beratung sorgen wir dafür, dass Prozesse innerhalb der zuvor festgelegten Rahmenbedingungen und mit einer klaren Zielsetzung durchgeführt werden. Hierbei werden die Beteiligten so unterstützt, dass sie sich aus eigener Kraft in Richtung der Zielsetzung entwickeln können.

 

Einblick in die bisherige Arbeit des Instituts für Kulturmanagement gibt unter anderem das Projekt „Wissenschaftliche Prozessbegleitung des Rems-Murr-Kreises“ im Pilotprojekt „RegionalmanagerIn Kultur“ der Lernenden Kulturregion Schwäbische Alb, des Programms „TRAFO – Modelle für Kultur im Wandel“ der Kulturstiftung des Bundes und des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg. Im Rahmen des Projekts wurde u. a. eine Befragung mit insgesamt 125 der im Landkreis ansässigen Kulturakteure durchgeführt, um deren Bedarfe in Bezug auf das aufzubauende Regionalmanagement zu ermitteln.

Kontakt

 

Prof. Dr. Andrea Hausmann

PH Ludwigsburg

Institut für Kulturmanagement

Tel. 07141/140-411 (Sekretariat)

Mail: hausmann(a)ph-ludwigsburg.de